Überblick

Bild Standorte der SAG HessenAuf dieser Homepage finden Sie Informationen zur Arbeit und den Angeboten der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen sowie rund um das Thema „Ganztag in Hessen“ als unterstützende Ideen und Anregungen, z.B. Neuigkeiten, Veranstaltungshinweise, Kurzberichte, Dokumentationen etc..

Offiziell zu verwendende Dokumente und Arbeitshilfen werden auf der Homepage des Hessischen Kultus-ministeriums ins Netz gestellt:
gelber Pfeil  Ganztagsprogramm des Landes Hessen.

Einen ersten Überblick erhalten Sie mittels dieser Seiten:

» Weiterlesen

Aktuelles

Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2018

Teaserbild Hospitationsreihe

Im Rahmen unserer Hospitationsreihe können Sie Ganztagsschulen besuchen und vor Ort entdecken, wie Ganztagskonzepte in der Praxis mit Leben gefüllt werden.
Die Hospitationsangebote haben unterschiedliche Schwerpunkte: Neben den acht Bereichen des Qualitätsrahmens für ganztägig arbeitende Schulen in Hessen zeigen wir auch gute Praxis in weiteren Qualitätsbereichen wie Inklusion, Bewegung und Sport, Integration oder kulturelle Bildung.

Termine 2018:

18.09.18 Dieffenbachschule Schlitz (Grundschule, PfdN)
25.10.18 Offene Schule Waldau (IGS, Profil 3)

Weitere Termine folgen in Kürze.

» Weiterlesen

Landeskongress 2018 - Anmeldung geöffnet

Der diesjährige Landeskongress der Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen findet unter dem Titel "Meine Schule? Deine Schule? Unsere Schule! - Ganztagsschule als Ort für ein neues Miteinander" am 26. September 2018 im Bonifatiushaus Fulda statt.

Der Landeskongress bietet mit dem Hauptvortrag von Prof. Dr. Annedore Prengel "Zur Ethik pädagogischer Beziehungen" die Möglichkeit, die Bedeutung pädagogischen Handelns in den Blick zu nehmen. Teil des inzwischen bewährten Kongressprogramms sind weiterhin das Mittagsband mit Bewegungs- und Entspannungsangeboten, zahlreiche Workshops sowie ein Praxisaustausch mit den ReferentInnen und den AusstellerInnen. Die Anmeldung ist geöffnet.

Hier anmelden.

» Weiterlesen

Mehr Ehrenamt in die Schule, 05.09.2018 Eltville

 „Mehr Ehrenamt an Schulen

Wir möchten an diesem Fachtag der Frage nachgehen, wie ganztägig arbeitende Schulen den Feuerwehren die Möglichkeit bieten können, mit Schülerinnen und Schülern zu arbeiten und ihre wichtige ehrenamtliche Arbeit zu präsentieren. Insbesondere soll diese Fachtagung Ansätze für die Praxis diskutieren und Wege zur Kooperation aufzeigen. Dabei soll auch das Ehrenamt als besonderer Wert vermittelt werden.

» Weiterlesen

Fortbildung „Pausen- und Mittagskonzepte“ für ganztägig arbeitende Grundschulen

TeaserbildWege für ein ausgewogenes Verpflegungsangebot an Grundschulen im Ganztag

Mit dieser Veranstaltung wenden wir uns gezielt an Schulträger, Grundschulen und weitere Akteure in den Regionen Rhein-Main und Südhessen. Wir möchten aufzeigen, wie „Pausen- und Mittagskonzepte“ im Schulalltag erfolgreich umgesetzt werden können.

Termin und Anmeldung:
17.10.2018 Schloss-Schule Gräfenhausen, Weiterstadt (Profil 2, Regionen Rhein/Main und Südhessen)

Zielgruppe: Schulträger, Generalist/-innen und Fachberater/-innen für den Ganztag, Architekten sowie Schulleitungen aus Grundschule und alle im schulischen Ganztag Tätigen.

» Weiterlesen

Neufassung der Richtlinie für ganztägig arbeitende Schulen

Am 01. Juni 2018 tritt die Neufassung der Richtlinie für ganztägig arbeitende Schulen in Hessen nach § 15 Hessisches Schulgesetz in Kraft. Der Richtlinie ist als Anlage der Qualitätsrahmen für die Profile ganztägig arbeitender Schulen beigefügt.

Auf der Seite des Hessischen Amtsblattes kann die Richtlinie samt Anlage eingesehen werden.

Zur Ausgabe Mai 2018 des Hessischen Amtsblattes

» Weiterlesen

Zahlen, Daten, Fakten

Zum vierten Mal werden nach den Sommerferien wieder Schulträger und Schulen neu in den „Pakt für den Nachmittag“ aufgenommen.

Ganztagsangebote an 70 Prozent aller Schulen in Hessen, Pressestelle Hessisches Kultusministerium, 24.04.2018

» Weiterlesen

Informationen zum Pakt für den Nachmittag in Hessen

Überregionale Informationen

Grafik PfdN

Informationen auf den Internetseiten des HKM

"Starterpaket" mit wichtigen Informationen für interessierte Eltern und Schulleitungen

Häufig gestellte Fragen - FAQs zum Pakt für den Nachmittag

Paktregionen ab dem Schuljahr 2018/19:

Zu den 21 Schulträgerregionen, die im Pakt für den Nachmittag sind, kommen noch einmal vier Paktregionen mit zehn Grundschulen hinzu:

 - Stadt Rüsselsheim
 - Wetteraukreis
 - Main-Kinzig-Kreis
 - Stadt Hanau

Des weiteren kommen 27 Grundschulen aus den bisherigen Paktregionen hinzu, wonach nach Stand der Pressemitteilung vom 24.04.2018 insgesamt 37 Schulen neu in den Pakt aufgenommen werden.

Pressemitteilung: Ganztagsangebote an 70 Prozent aller Schulen in Hessen, Pressestelle Hessisches Kultusministerium, 24.04.2018

» Weiterlesen

Newsletter der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen

Neuigkeiten, Veranstaltungshinweise, Kurzberichte, Dokumentationen etc. rund um das Thema „Ganztag in Hessen“. Mit diesem Newsletter informiert die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen Interessierte dreimal pro Jahr.

Aktueller Newsletter (Ausgabe 1/2018)

» Weiterlesen