Ganztägig Lernen

Anmeldung für den Fachtag "Ganztagsschule als interkultureller Ort"

TeaserbildWege im Umgang mit Diversität an Ganztagsschule

Die Ganztagsschule ist ein Ort von Vielfalt und Heterogenität. Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen sozialen, kulturellen, ethnischen und religiösen Erfahrungen und Sozialisationshintergründen finden hier einen gemeinsamen Ort des miteinander Lernens und Lebens. Dies stellt insbesondere für Ganztagsschulen eine besondere Herausforderung dar.

» Weiterlesen

Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2020

Teaserbild Hospitationsreihe

Im Rahmen unserer Hospitationsreihe können Sie Ganztagsschulen besuchen und vor Ort entdecken, wie Ganztagskonzepte in der Praxis mit Leben gefüllt werden.
Die Hospitationsangebote haben unterschiedliche Schwerpunkte: Neben den acht Bereichen des Qualitätsrahmens für ganztägig arbeitende Schulen in Hessen zeigen wir auch gute Praxis in weiteren Themenbereiche wie Inklusion, Bewegung und Sport, Integration, kulturelle Bildung etc.

Termine:

12.02.2020 Hupfeldschule Kassel (Grundschule, PfdN) - ausgebucht
05.03.2020 Friedrich-Fröbel-Schule Viernheim (Grundschule der FFS, PfdN) 
10.03.2020 Philipp-Schubert-Schule Hermannstein (Grundschule, PfdN) - ausgebucht
17.03.2020 Schule am Wall Kassel (Grundschule, PfdN)
19.03.2020 Friedrich-Wöhler-Schule Kassel (Grundschule, PfdN) - ausgebucht
20.10.2020 Pestalozzischule Raunheim (Grundschule, PfdN)
05.11.2020 Blücherschule Wiesbaden (Grundschule, Profil 3) - ausgebucht

Weiterführende Ganztagsschulen sind bereits angefragt, die Termine sowie die Anmeldung folgen in Kürze. Weitere Termine sind in Planung.

» Weiterlesen

Muss leider verschoben werden - Fachtag „Ganztägig mit Bewegung mehr bewegen!“ - Bewegungsfördernde Grundschule (Regionen Mitte/Nord)

TeaserbildUnter dem Motto „Ganztägig mit Bewegung mehr bewegen!“ wird es auf dem Fachtag in Kassel am 27.11.2019 9:00-16:45 Uhr eine Vielzahl an Informationen, Angeboten, Impulsen und Praxisbeispielen sowie Bewegung geben - speziell für ganztägig arbeitenden Grundschulen und Schulen im Pakt für den Nachmittag sowie deren Kooperationspartner, die die Bewegungs-, Wahrnehmungs- und Gesundheitsförderung an ihrer Schule weiterentwickeln möchten.

» Weiterlesen

Fortbildung „Mittagskonzepte und Schulverpflegung“ für ganztägig arbeitende Grundschulen

TeaserbildWege für ein ausgewogenes Verpflegungsangebot an Ganztagsschulen

Mit dieser Veranstaltungsreihe wenden wir uns gezielt an alle ganztägig arbeitenden Grundschulen in Hessen. Wir möchten aufzeigen, wie „Pausen- und Mittagskonzepte und Schulverpflegung“ im Schulalltag erfolgreich umgesetzt werden können.

» Weiterlesen

Veranstaltungsdokumentationen 2019

10.12.19
Fachtag "Ganztagsschule als interkultureller Ort" in Kassel

Ankündigung und Dokumentation


21.11.19
Fortbildung "Pausen- und Mittagskonzepte für ganztägig arbeitende Grundschulen" an der Pestalozzischule in Raunheim (GS, PfdN)

Ankündigung und Dokumentation


19.11.19
Schulhospitation am Grimmelshausen Gymnasium Gelnhausen (Profil 1)

Ankündigung und Dokumentation

» Weiterlesen

Vom Nebeneinander zum Miteinander - Kooperation und multiprofessionelle Zusammenarbeit im Ganztag

Das bundesweite Netzwerk "Ideen für mehr. Ganztägig bilden" führt regelmäßig Netzwerktreffen durch, bei denen sich die Serviceagenturen der Bundesländer Schwerpunkthemen in der Ganztagsschulentwicklung widmen.

Die Dokumentation dieses Treffens ist auch als Publikation der DKJS erschienen. Die gedruckte Broschüre ist bereits vergriffen, sie kann aber hier heruntergeladen werden:

Vom Nebeneinander zum Miteinander - Kooperation und multiprofessionelle Zusammenarbeit im Ganztag (PDF)

» Weiterlesen

Dokumentation: Fortbildung „Lernzeitkonzepte und Rhythmisierungsmodelle für ganztägig arbeitende Gymnasien“

Impressionen von der Fortbildung „Lernzeitkonzepte und Rhythmisierungsmodelle für ganztägig arbeitende Gymnasien“ 2019 in Frankfurt am Main 
Fotos: Anja Jungbauer, Martina Schlosser, 19.09.2019
© www.hessen.ganztaegig-lernen.de

Mit dieser Veranstaltung wandte sich die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen gezielt an ganztägig arbeitende Gymnasien und weiterführende Schulen, die ein neues Rhythmisierungsmodell anstreben und/oder  die Einführung von Lernzeiten planen. Es wurde aufgezeigt, wie verschiedene Schulen Rhythmisierung und Lernzeitkonzepte im Schulalltag bereits umsetzen.

Die Veranstaltung zielte darauf ab:

  • gelungene Beispiele aus der Praxis vorzustellen
  • einen persönlichen Austausch zu ermöglichen
  • Lösungsansätze für die eigene schulische Praxis zu erörtern.

Nach einem fachlichen Impuls der Lernzeiten- und Rhythmisierungsexpertin Gunild Schulz-Gade stellten vier Gymnasien aus Hessen und Baden-Württemberg ihre praxiserprobten Konzepte vor:

  • Friedrichsgymnasium, Kassel (Gymnasium, G9) – Präsenation des Lernzeitenkonzepts
  • Goethe-Gymnasium, Bensheim (Gymnasium, G8) -- Präsenation des Lernzeitenkonzepts
  • Carl-Schurz-Schule, Frankfurt (Gymnasium, G8) – Präsentation des 65-Minuten-Rhythmisierungsmodells
  • Edith-Stein-Gymnasium, Bretten, Baden-Württemberg (Gymnasium, G8 ) –  Präsentation des 60-/90-Minuten-Rhythmisierungsmodells

Nach der Präsentationsphase wurde den Teilnehmer/innen die Möglichkeit geboten, sich in Tischrunden über die zuvor vorgestellten Modelle vertiefend zu informieren und sich auch über Fragestellungen an den eigenen Schulen auszutauschen.

Veranstalter: Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen

 

» Weiterlesen

Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2019

Teaserbild Hospitationsreihe

Im Rahmen unserer Hospitationsreihe können Sie Ganztagsschulen besuchen und vor Ort entdecken, wie Ganztagskonzepte in der Praxis mit Leben gefüllt werden.
Die Hospitationsangebote haben unterschiedliche Schwerpunkte: Neben den acht Bereichen des Qualitätsrahmens für ganztägig arbeitende Schulen in Hessen zeigen wir auch gute Praxis in weiteren Themenbereiche wie Inklusion, Bewegung und Sport, Integration, kulturelle Bildung etc.

Termine 2020:
Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2020

» Weiterlesen

Landeskongress der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen 2017

Unter dem Titel „Ganztagsschule im Wandel. Herausforderungen – Chancen – Perspektiven“ findet am 18. September 2017 der diesjährige Landeskongress der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen im Spenerhaus in Frankfurt am Main statt.

» Weiterlesen

Ausschreibung zum Schulnetzwerk #KlasseDigital

Die Ausschreibung zum bundesweiten Schulnetzwerk #KlasseDigital zum Lernen im digitalen Alltag ist eröffnet. Bewerben können sich Schulen bis zum 15. Mai 2017 hier.

Alle Informationen zum Netzwerk und die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

» Weiterlesen

Newsletter der Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen

Mit diesem Newsletter informiert die Serviceagentur Interessierte dreimal pro Jahr zum Thema "Ganztag in Hessen".

Aktueller Newsletter (Ausgabe 3/2019)

Newsletter abonnieren
 

» Weiterlesen

Arbeitstreffen der Ganztagskoordination Stadt und Landkreis Kassel

Einladung zum Arbeitstreffen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ganztagskoordination und der Schulbezogenen Sozialarbeit im Ganztag der Grundschulen aus der Stadt und dem Landkreis Kassel

» Weiterlesen

Regionaler Fachtag Frankfurt - Wellbeing im Ganztag

Am 30.04.2020 veranstaltet die Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen gemeinsam mit dem Staatlichen Schulamt Frankfurt und dem Stadtschulamt Frankfurt einen regionalen Fachtag zum Thema "Wellbeing im Ganztag".

Keynote: Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Senior Professor of Public Health and Education, Hertie School, Berlin's University of Governance

Es wird Möglichkeiten zum Austausch und vertiefende Workshops zu vielfältigen Aspekten des Ganztags geben.

» Weiterlesen

Inhalt abgleichen