Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen

Teaserbild Hospitationsreihe

Mit der Hospitationsreihe möchte Ihnen die Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen die Gelegenheit geben, einen Eindruck von der Ganztagsschulpraxis zu bekommen.

Dazu werden jährlich erfahrene Ganztagsschulen ausgewählt, die unterschiedliche Bereiche aus dem Qualitätsrahmen für ganztägig arbeitende Schulen in Hessen vorstellen.

Bei den Angeboten wird darauf geachtet, dass sie am regionalen Bedarf ausgerichtet sind, sowohl Erfahrungen aus der Praxis als auch neue wissenschaftliche Erkenntnisse vermitteln und Impulse für Ihre eigene Arbeit geben.

Zielgruppe sind Mitglieder der Schulleitung, Lehrkräfte, weiteres pädagogisch tätiges Personal, sozialpädagogische Fachkräfte (UBUS), Eltern, Schüler/-innen, LiV, Studierende, Vertreter/-innen der Studienseminare, Staatliche Schulämter und Schulträger, Angebotsträger, Kooperationspartner und Interessierte.

Flyer Hospitationsreihe

Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2019
Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2018
Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2017
Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2016
Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2015
Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2014
Hospitationsreihe an Ganztagsschulen in Hessen 2013

Tagesablauf:

Der Tagesablauf kann in Einzelfällen abweichen. Bitte beachten Sie die Hinweise im Veranstaltungskalender für die jeweilige Schulhospitation.

09:30 Offener Anfang
10:00 Begrüßung
10:15 Vorstellung des Schulprogramms/Ganztagskonzeptes mit ausgewählten
          Schwerpunkten, Schulrundgang, ggf. Hospitationsmöglichkeit
12:30 Mittagessen / Eindrücke aus der gestalteten Mittagspause
13:30 Fragen und Rückmeldungen an die gastgebende Schule sowie 
          Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden zu Fragestellungen der
          eigenen Schule (ggf. inkl. Teamarbeit)
15:30 Ende der Veranstaltung

Teilnahmebedingungen: 

Max. 20 Personen je Hospitation. Wir freuen uns über Anmeldungen von multiprofessionellen Schulteams mit bis zu drei Personen je Schule.

Am Veranstaltungstag wird eine Verpflegungspauschale von 5 € pro Person eingesammelt und direkt an die Hospitationsschule weitergegeben.

Anmeldung: Melden Sie sich bitte EINZELN über den Anmeldelink der jeweiligen Hospitation an.

Weitere Informationen:

Arbeitshilfe 15 - Hospitations-Planer Nah Dran, Publikation der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung im Rahmen von “Ideen für mehr! Ganztägig lernen.“