Digital-AG

Eckdaten
SchulfächerInformatik, Mathematik, Kunst, Soziales Lernen, Technik
Jahrgang1 - 9
ZielZiel ist, durch die Lerninhalte der Digital-AG folgende Kompetenzen bei den Kindern zu stärken:

• Wissen zu den Themen Internet, Datensicherheit und Datenschutz.
• Chancen und Risiken der digitalen Welt erkennen
• Reflektierter Umgang mit Daten in der Mediennutzung
• Konzepte der Informatik
• Verständnis für digitale Anwendungen
• Kreatives Umsetzen eigener Ideen
• Logisches Denken und Problemlösung
• Teamarbeit und Projektkompetenz
InhaltDas Motto von Digitaltutor e.V. ist: Bildschirmzeit sinnvoll nutzen, Talente fördern, Spielerisch lernen und Technik begreifen.

Der Unterricht setzt sich aus folgenden Inhalten zusammen. Diese können individuell zusammengestellt werden, je nach Spezifikation:
- Sicherheit im Internet
- IT-Basics
- Coding (Programmieren)
- Robotik
- Mediengestaltung
- Gaming
- Computertechnik

Zum Beispiel bieten wir speziell eine Coding-AG für Beginner oder Fortgeschritten an. Für Grundschulkinder kombinieren wir Robotik mit ersten Programmier-Konzepten.
Im Unterricht setzen wir moderne, projekt-basierte Methoden für den Unterricht ein: Agile Prinzipien, Design Thinking, User Experience, E-Kollaboration und problembasiertes Lernen.
Die Digitaltutoren bringen Ihre Lernplattform bestehend aus Hard- und Software (Computer, Robotik-Kits, Lernapps und Lerninhalte) in einem großen Rollkoffer mit in die Schule.
Zeit / DauerBitte sprechen Sie uns an über die genauen Modalitäten. Normalerweise bieten wir 2 Stunden (90 min) je Woche, als Jahres-AG, an Vormittagen und/oder Nachmittagen. Ganzjährig durchgeführt entspricht der Unterricht ca. 36 - 38 AG Tage zu je einer Doppelstunde (90 min) im Jahr.
Es sollten mindestens 2 Kurse an einem Tag durchgeführt werden, am besten hintereinander, damit sich die Anfahrt zu Ihrer Bildungseinrichtung und der Aufbau der Lernplattform lohnt. Daher sollten 2 Kursgruppen (á 12 Schüler) an Ihrer Bildungseinrichtung zustande kommen. Ein Digitaltutor kann bis zu 4 Digital-AGs an einem Tag durchführen.
DurchführungsortBei Ihnen in der Bildungseinrichtung. Es wird nur ein Raum benötigt, keine Computer und auch kein Netzwerk / Internetzugang. Wir bringen alle Geräte in einem großen Rollkoffer mit.
KostenWir bieten einen hochqualitativen und technisch aufwendigen Unterricht. Um kostendeckend arbeiten zu können, benötigen wir zusätzlich zu den Stundensätzen eine Einmalzahlung der Eltern oder eines Fördervereins, pro Schüler.

Honorar Doppelstunde (90 min) = €60
Zuzahlung je Schüler für ein Jahr = € 200

Bitte sprechen Sie uns an bezüglich der Kosten. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, verfügen wir eventuell über weitere zweckgebundene Geldmittel, um die Unterrichtskosten, sofern sie über Ihrem Budget liegen, eigenständig zu bezuschussen. Darüber hinaus sollen Schüler aus einkommensschwachen Haushalten nicht benachteiligt werden. Wir sind bemüht, dafür einen Fördertopf einzurichten.
Teilnehmerzahl12
InstitutionDigitaltutor e.V.
KontaktpersonChristoph Peters
AdresseWöllstädter Str. 12
60385 Frankfurt am Main
Telefon069 21009822
E-Mailinfo@digitaltutor.de
Internethttps://digitaltutor.de