Online-Kompetenz

Eckdaten
SchulfächerMedien, Politik, IT, Gesellschaftskunde
JahrgangFür Kinder ab 10 Jahren.
(Der Kurs ist auch für Lehrer selbst interessant.)
ZielKinder beginnen schon im Grundschulalter, ohne Ende persönliche Daten in ihr Smartphone zu daddeln. Sie wachsen damit in ein Datenkorsett hinein, aus dem sie als Erwachsene nicht mehr herauskommen. Mit diesen Daten werden Persönlichkeitsprofile erstellt, die u.a. als Grundlage für die Entscheidung darüber dienen, ob man die neue Wohnung, den Job oder das Visum für die USA bekommt, wie hoch der Kreditrahmen sein darf (oder ob man überhaupt einen bekommt), und welchen Tarif einen die Versicherung künftig anbieten wird.
Ziel des Kurses ist es, die Kinder dafür zu sensibilisieren, bewusster mit ihren Daten umzugehen.
InhaltIn dem mit Videos und Beispielen aus dem Internet angereichertem Vortrag mache ich die Tiefen des Webs sichtbar. Die Kinder sehen, wer wie welche Daten wozu sammelt, und welche Auswirkungen das auf ihre Zukunft hat. Am Ende gibt es Tipps darüber, wie man im Internet surfen kann, ohne viele Spuren zu hinterlassen.
Zeit / Dauer2 UE (Kinder)
3 UE (Kollegium)
DurchführungsortSchule - Raum mit Internetanschluss und Beamer
Kosten100,- Euro + Fahrtkosten (Kinder)
150,- Euro + Fahrtkosten (Kollegium)
TeilnehmerzahlKlassenstärke
KontaktpersonPeter Hetzler, EDV-Dozent
AdresseBensheim
Telefon06251-39696
E-Mailinfo@peter-hetzler.net
Internethttps://peter-hetzler.net/