Buchempfehlung „Übungs- und Lernzeiten an der Ganztagsgrundschule“

BuchCover Übungs- und Lernzeiten an der Ganztagsgrundschule

Ein Praxisleitfaden zur Integration von Hausaufgaben in den Ganztag

Der von Gunild Schulz-Gade und Wendelin Grimm verfasste Praxisleitfaden „Übungs- und Lernzeiten an der Ganztagsgrundschule“ widmet sich der Frage, warum Hausaufgaben kritisch zu beleuchten sind und wie diese in der Ganztagsschule zu integrierten Übungs- und Lernzeiten werden können.

Zunächst werden Wunsch und Wirklichkeit von Hausaufgaben aufgezeigt und verschiedene Modelle und Möglichkeiten der Integration vorgestellt.

„Good-Practice-Beispiele“ aus verschiedenen Bundesländern bieten anschließend Einblicke in Schulen, die die Hausaufgaben abgeschafft und auf verschiedene Weise integrierte Konzepte des Lernens und Übens entwickelt und realisiert haben.

Mit diesen Praxisbeispielen und Anregungen kann die Umsetzung in die eigene schulische Praxis sicher gelingen. Gerade die vielfältigen praktischen Tipps und Hilfen für die Schulentwicklung machen diesen Praxisleitfaden zu einer Fundgrube für alle, die in „Sachen“ Hausaufgaben neue, aber erprobte Wege beschreiten wollen.

Weitere Informationen