Gesundheitssymposium „Einfach bewegender!“ der ZFS

ZFS LogoDas Gesundheitssymposium ist eine Fortbildungsveranstaltung des Landesprogramms Schule & Gesundheit. Es ist Teil der 8. Hessischen Gesundheitsspiele, die am 15. Mai 2019 ebenfalls in Geisenheim stattfinden.

Inhaltlich greift das Symposium den Qualitätsrahmen Schule & Gesundheit auf, welcher auf drei zentralen Dimensionen (Lehren & Lernen, Arbeitsplatz & Lebensraum, Gesundheitsmanagement) basiert. Die Beiträge des Symposiums fügen sich in diese Struktur ebenso ein wie in den Hessischen Referenzrahmen für Schulqualität. Mit diesem Ansatz wird deutlich, dass Schule & Gesundheit in Hessen ein Schulentwicklungsprogramm ist, welches als Querschnittsthema alle anderen schulischen Vorhaben miteinander verbindet.

Fachlich und methodisch stehen beim Symposium die Handlungsfelder zur Entwicklung von bewegenden und gesunden Schulen im Mittelpunkt. Dabei zielen die Workshopbänder zum einen auf die Förderung der Gesundheit von Schülerinnen und Schülern sowie zum anderen auf die Gesundheit von Lehrerinnen und Lehrern.

Das bewegende Mittagsband nimmt den gesunden Ganztag theorie-praxisverbindend in den Blick.

Zielgruppe: Lehrkräfte und pädagogisches Personal

Veranstalter: Zentrale Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte des Landes (ZFS), Arbeitsbereich: Schule & Gesundheit

Weitere Informationen und Anmeldung:

Flyer

Datum
04.04.19 08:15 - 17:00
Ort
Rheingauschule Geisenheim
Partnerveranstaltung
Ja