Fachtag "Pausen- und Mittagskonzept"- Ganztagsschule gesund gestalten

Unter dem Titel „Pausen- und Mittagskonzept" Ganztagsschule gesund gestalten- findet am 27. März 2019 erstmalig ein gemeinsamer landesweiter Fachtag der Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen und der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hessen in Frankfurt am Main statt.

Dieser Fachtag mit einem vielfältigen Angebot wendete sich an alle Professionen, die im Ganztag und im Pakt für den Nachmittag arbeiten. Ziel ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei zu unterstützen, Ideen für die Umsetzung von Pausen- und Mittagskonzepten zu entwickeln sowie die Gesundheitsförderung und Ernährungsbildung an der eigenen Schule voranzutreiben.

Was erwartet Sie?
•   eine Vielzahl an Praxisworkshops und good-practice-Beispielen
•   praxiserprobte Ernährungsangebote, Bewegungsübungen und
    eine Informationsbörse im 
Mittagsband für den Unterricht und
    Schulalltag
•   eine Orientierung zum Thema „Ganztagsschule gesund gestalten“
•   Praxis- und Erfahrungsaustausch mit Fachleuten und KollegInnen
•   und ein Hauptvortrag zur "Essbiographie"


Programm:

08:45 Offener Anfang
09:15
 
Begrüßung und Eröffnung
Wolf Schwarz, Leitender Ministerialrat im HKM
Ulrich Striegel, Referatsleitung Schule & Gesundheit im HKM 
Michael Schmitt, Leiter der Serviceagentur "Ganztägig lernen" 
Anika Kup, Leiterin der Vernetzungsstelle Schulverpflegung
09:40 Ganztagsschule gesund gestalten – Orientierung geben
Anika Kup und Carola Holler, Vernetzungsstelle Schulverpflegung
10:20 Kaffeepause
10:30 Bewegte Pause
Sebastian Herbert, Zentrale Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte
10:40 Hauptvortrag zur "Essbiographie"
Dr. phil. Dipl. Päd. Ute Zocher
11:30 Raumwechsel und Kaffeepause
11:40 Workshopband (vormittags)
Praxisworkshops und good-practice-Beispiele
13:00 Mittagessen, netzwerken und Austausch
13:45 Praktische Ernährungsstationen, Bewegungsangebote oder Informationsbörse
14:30 Raumwechsel und Kaffeepause
14:40 Workshopband (nachmittags)
Praxisworkshops und good-practice-Beispiele
16:00 Ausklang und offenes Ende

Zielgruppe: Alle Akteure und Interessierten aus den Bereichen Schule sowie Hort- und Schulkindbetreuung, Schulverwaltung, Schulträger, Aus- und Fortbildung, Schulentwicklung und Jugendhilfe sowie Kooperationspartner, UBUS und Studierende.

Veranstalter: Hessisches Kultusministerium, Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen, Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hessen.


Weitere Informationen: (folgt in Kürze)
Ablauf
Thema
Programm
Hauptvortrag
Workshopübersicht mit Beschreibung
Workshopübersicht mit Beschreibung (Druckversion)


Dokumentation:
Die Veranstaltung wird dokumentiert.


Anfahrt:
Vom Hauptbahnhof Frankfurt:
Mit den Straßenbahnen 11 oder 12 bis Börneplatz. Mit den Linien U4 oder U5 bis Dom / Römer oder Konstablerwache.

Mit dem Auto:
Der Veranstaltungsort liegt in der Innenstadt. Rechnen Sie ausreichend Anfahrtszeit ein. Von Norden: Über A5 auf A661 Ausfahrt Friedberger Landstraße / Richtung Innenstadt. Von Süden über Kennedyallee und Alte Brücke.

Am Veranstaltungsort stehen keine Parkplätze zur Verfügung.
Bitte reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln an oder benutzen Sie die Parkhäuser der Innenstadt.


Anmeldung: (folgt in Kürze)
Anmeldeschluss: 20.03.2019

Melden Sie sich bitte EINZELN über den unten stehenden Anmeldelink an. Sie können drei Workshops auswählen:
•  Workshop (vormittags)
•  Mittagsband (Ernährungsstationen, Bewegungsangebote)
•  Workshop (nachmittags)

Workshops, die nicht mehr in der Auswahl erscheinen, sind bereits ausgebucht! Die Workshop-Einteilung erfahren Sie bei der Anmeldung am Veranstaltungstag.

Falls keine Anmeldebestätigung per Email erfolgt, melden Sie sich bitte unter 069 / 389 89-234.


Datenschutz:
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen einverstanden. Diese Einwilligung kann jederzeit durch Meldung an die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen zurückgezogen werden. Bitte lesen Sie die Informationen zum Datenschutz aufmerksam durch:

Link zur Datenschutzerklärung

Datum
27.03.19 08:45 - 16:00
Ort
Dominikanerkloster / Tagungshotel Spenerhaus
Eingang Kurt-Schumacher-Straße, 60311 Frankfurt am Main (Deutschland)
Telefon: 069 / 2165-1410
Partnerveranstaltung
Nein