Bildung im Wandel. Ganztägig bilden in Zeiten der Digitalität. Workshop "Einsatz mobiler Endgeräte im Unterricht".

Diese Veranstaltung ist Teil des "Digitalen Mai" der Serviceagentur. 

 

Workshop

Einsatz mobiler Endgeräte im Unterricht  

Referenten: Manuel Panow, Jörn E. von Specht (Studienseminar GHRF Kassel / Eschwege)

 

Der Workshop bietet Einblicke in diversitätssensible Einsatzszenarien mobiler Endgeräte wie Tablets und Smartphones im Unterricht. Anhand verschiedener On- und Offline-Angebote sollen Möglichkeiten des Einsatzes und deren Potenziale exemplarisch aufgezeigt, aber auch Hürden und Stolpersteine beleuchtet werden. Darüber hinaus können Gelingens- und Lösungsansätze einer veränderten Lehr- und Lernkultur, des kollaborativen Zusammenarbeitens oder der Unterrichtsorganisation gemeinsam thematisiert und erörtert werden.


Zielgruppe: Interessierte der Primarstufe und der Sekundarstufe I

Veranstalter: Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen


Anmeldung: Ausschließlich online über unten stehenden Anmeldelink.

Sobald die Veranstaltung ausgebucht ist, wird die Anmeldung geschlossen.

Melden Sie sich bitte EINZELN über den unter stehenden Anmeldelink an.

Falls keine Anmeldebestätigung per E-Mail erfolgt, melden Sie sich bitte unter 069 / 389 89-234.


Datenschutz:

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen einverstanden. Diese Einwilligung kann jederzeit durch Meldung an die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen zurückgezogen werden. Bitte lesen Sie die Informationen zum Datenschutz aufmerksam durch:

Link zur Datenschutzerklärung

Link zur Datenschutzerklärung BigBlueButton 

Datum
18.05.21 14:00 - 16:00
Ort
Digitaler Mai
Online-Veranstaltungen über BigBlueButton
Partnerveranstaltung
Nein