Online-Seminar: Inklusion und individuelle Förderung im Ganztag (ausgebucht)

Inklusion und individuelle Förderung im Ganztag

Ziel des Online-Seminars ist es, die Wechselwirkung zwischen Ganztag und Inklusion aufzuzeigen. Dabei geht es sowohl um die Frage inwieweit der Ganztag zur besseren Inklusion von Kindern mit besonderem Förderbedarf beitragen kann als auch darum, welche Ressourcen der Ganztag benötigt, um dieser Aufgabe gerecht zu werden.

Als Referent und Online-Seminarleiter dürfen wir Herr Uwe Simon, Schulleiter der Regenbogenschule in Hattersheim (G, PfdN)  begrüßen.

Was erwartet Sie?

  • Die Entwicklung eines Inklusionskonzepts am Beispiel der Regenbogenschule in Hattersheim
  • Wechselwirkung zwischen Ganztag und Inklusion wird dargestellt.
  • Gelegenheit offene Fragen anzusprechen

Zielgruppe: Lehrkräfte, weiteres pädagogisch tätiges Personal, sozialpädagogische Fachkräfte (UBUS), LiV, Studierende, Vertreter/-innen der Studienseminare, Angebotsträger und Kooperationspartner aller ganztägig arbeitenden Grundschulen (inkl. Pakt-Schulen) sowie alle Akteure und Interessierte im Bereich Grundschule

Das Online-Seminar lebt von der Kommunikation und Interaktion zwischen Teilnehmern und Referenten. Deshalb ist die Präsenz per Audio- und Videoverbindung über den gesamten Zeitraum des Online-Seminars wünschenswert. Davon ausgenommen sind Unterbrechungen aufgrund von Pausenzeiten.


Dokumentation:

Eine Aufzeichnung der Veranstaltung kann über sag(at)kultus.hessen.de angefordert werden.

Vortragsdokumentation

Unterstützungsleistungen für körperlich oder geistig behinderte Kinder und Jugendliche:
§75 SGB IX
§112 SGB IX

Unterstützungsleistungen für von seelischer Behinderung bedrohte Kinder und Jugendliche:
§24 SGB VIII
§29 SGB VIII
§35 a SGB VIII

Raumgestaltung:
Rosan Bosch Studio


Veranstaltungsort: Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung, die über GoToMeeting / GoToWebinar / GoToTraining durchgeführt wird.

Zur Technik: Für die Online-Veranstaltung greifen wir auf das Programm GoToMeeting / GoToWebinar / GoToTraining zurück. Mit diesem Programm kann die gesamte Veranstaltung am Computer oder Smartphone verfolgt werden. Über eine Frage & Antwort- Funktion haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu übermitteln. Das Programm können Sie für Ihr Smartphone im jeweiligen Appstore (Android und Apple) herunterladen, den Client für Windows und Mac finden Sie hier [externer Link zu GoToMeeting / GoToWebinar / GoToTraining-Website]. Sollten Sie eine Installation nicht wünschen, so kann die Online-Tagung auch via Browser (Chrome und Microsoft Edge) verfolgt werden, Sie können dann möglicherweise nicht die volle Funktionalität des Programms nutzen.


Anmeldung:

Die Teilnahme an dem Online-Seminar ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich. Melden Sie sich bitte EINZELN über den unten stehenden Anmeldelink an.

Falls keine Anmeldebestätigung per Email erfolgt, melden Sie sich bitte unter 069 / 389 89-234.

Weitere Informationen erhalten Sie in einer separaten E-Mail der Serviceagentur „Ganztägig lernen“, in welcher Sie auch den Link zur Teilnahme finden.


Datenschutz:

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen der Serviceagentur 'Ganztägig lernen' Hessen einverstanden. Diese Einwilligung kann jederzeit durch Meldung an die Serviceagentur 'Ganztägig lernen' Hessen zurückgezogen werden. Bitte lesen Sie die Informationen zum Datenschutz aufmerksam durch:

Link zur Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweise zu GoToMeeting / GoToWebinar / GoToTraining 


Veranstalter: Hessisches Kultusministerium, Serviceagentur 'Ganztägig lernen' Hessen

Anmeldung geschlossen für diese Veranstaltung

Datum
27.10.20 14:15 - 16:15
Ort
Online Veranstaltung über GoToMeeting / GoToWebinar / GoToTraining
Partnerveranstaltung
Nein